Mittwoch, 6. Februar 2013

Sternenkind *Trauerpost*

Ich habe seid längeren nichts mehr geschrieben und auch heute habe ich mir überlegt, ob ich es überhaupt posten soll.

Den heutigen Tag verbringe ich wohl mit einem lachenden und einem weinenden Auge, den heute feiert meine Tochter ihren 3. Geburtstag, aber auch ihren 3. Todestag.

5 Wochen vor dem eigentlichen Geburtstermin musste ich Sie zu den Sternen ziehen lassen.
Dieser Post ist für meine Tochter die immer einen Platz 
bei uns in den Herzen hat.



Ich bin bei dir


Ich war in deinem Bauch, 
Ich fühlte mich von dir geliebt, 
Ich freute mich auf ein leben mit dir, 
Ich wollte deine Welt kennen lernen, 
Deine Nähe, Deine liebe Spürn, 
Doch ich musste von dir gehen, 
Ich ging zu den Sternen, 
Wo ich jetzt zu Hause bin, 
Auch wenn ich für dich weit weg bin, 
Bin ich trotzdem bei dir, 
In deinem Herzen, 
Jedes mal wenn du mein Namen nennst denkst du an mich, 
Und ich bin bei dir. 
Ich bin still geboren wurden, 
Ich darf nicht Leben bei dir, 
Ich lebe im Himmel und bin dein Stern, 
Mein Leben war begrenzt aber deine Liebe läst mich in dir Leben, 
Mama ich konnte es dir nie sagen aber ich liebe dich, 
und werde immer bei dir sein. 
Behalte mich im Herzen und wir sind wieder zusammen. 


Kommentare:

  1. Herzlichen Glueckwunsch zum 3. Geburtstag kleine Maus.Feier lieb mit den anderen Sternchen im Himmel und pass gut auf deine Erdenfamilie auf.Ich find es mutig und toll von deiner Mama, dass sie ueber dich geschrieben hast. Jetzt wissen wir, dass dies dein Geburtstag ist und koennen an dich denken...

    Liebes TiiWeelein, fuehl dich gedrueckt <3

    AntwortenLöschen
  2. Hast du toll geschrieben!
    Hier denken fünf oft an die Kleine, alles gute Mausi, feier im Himmel mit den anderen Sternchen! <3
    Drück dich Schwesterlein, bussi
    GGLG Anita

    AntwortenLöschen