Mittwoch, 2. Oktober 2013

DIY | Rocker Shirts + Appli Anleitung

Der kleine Rocker streckt mal wieder im Wachstumsschub und braucht jetzt Größe 98. Es ging Ratz Fatz, das kein Shirt mehr gepasst hat und auch die LA-Bodys bekommen Hochwasser.

Erst mussten ein paar Shirts her.



Für das Löwen - Shirt schreib ich euch jetzt eine Appli Anleitung :)

Schritt 1
Motiv auswählen und ausschneiden, als Schablone verwenden. Ich habe mir die Farben drauf geschrieben und ein Pfeil der mir anzeigte wo oben ist. 

Schritt 2
Motiv auf doppelseitige Vlieseline gemalt. WICHTIG: spiegelverkehrt, sonst ist euer Motiv verkehrt rum. Stoffe ausgesucht.

Schritt 3
Vlieseline aufgebügel und ausgeschnitten. Hab es erst einmal "im trockenen" zusammen gelegt.

Schritt 4
Die erste Schicht aufgebügelt und festgenäht. Stickvlies drunter legen Ich hab einen Zick-Zack Stich genommen. Länge:0,7 - Breite:1,5. Die Beine habe ich mit einem Stift eingezeichnet und dann habe ich mit dem Zick-Zack Stich dort entlang genäht, so das man später auch Beine erkennt ;)

Schritt 5
Augen, Nase und Mund (schwarz) festgebügelt und genäht. Dann die Zunge festgebügelt und genäht. Zum Schluss alles nochmal eine Kontur geben. Ich hatte mich dazu entschieden die Zähne weg zu lassen, da es so auch schon eine frickel Arbeit war. Für die Schnurhaare habe ich eine Stich breite von 0,5 genommen.

Alle Teile zusammen nähen und FERTIG!!!!
(Waschen nicht vergessen)

Gruß TiiWee

P.S. Weiter Shirts sind in Arbeit ;)






Kommentare:

  1. Super Apli! Ich trau mich da nie ran...wegen Zeitaufwand und so ;-) aber echt toll geworden.

    GlG Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht total schön aus. Legst du dir denn unter den Stoff auch Stickvlies unter, oder arbeitest du ohne? Bei mir wellt es sich ohne Stickvlies immer so.

    LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohh ähh... ja :) ich lege immer Vlies drunter (ich schreibs noch schnell hin) Danke :)

      Löschen