Mittwoch, 11. Dezember 2013

Buchtip| Psst! Geheimnis! |Rezension


Psst! Geheimnis! Von Christa Lippich



Der kleine weiße Hase und der große braune Bär sind die allerbesten Freunde. Und wie das bei Freunden so sein sollte, haben sie keine Geheimnisse voreinander und erzählen sich alles. Doch eines Tages sagt der kleine weiße Hase fröhlich zum großen braunen Bären: »Ich weiß etwas, was du nicht weißt!« Und der große braune Bär wundert sich: Was kann das nur sein, was der kleine weiße Hase weiß? Und warum sagt er es ihm nicht? Will er etwa nicht mehr sein Freund sein?

Im Wald bittet er seine Freunde um Hilfe. Aber keiner hat Zeit für ihn, denn alle außer ihm sind zu einer Geburtstagsfeier eingeladen … Und so läuft der Bär grübelnd weiter … tapp, tapp, tapp, tapp …

Dies ist die erste Geschichte über den kleinen weißen Hasen und den großen braunen Bären, die zusammen viel erleben und ihre Freundschaft immer wieder bestätigt sehen.


.|…|…|…|…|…|…|…|.

Handlung:
Der kleine weiße Hase und der große braune Bär sind beste Freunde und wissen alles von einander.
Nun ist es anders. Der kleine weiße Hase hat ein Geheimnis vor dem großen brauen Bär und will es nicht verraten.

Der große braune Bär läuft in der Gegend umher und zerbricht sich den Kopf was der kleine weiße Hase vor ihm Verheimlicht. Da trifft er die Schnecke. Der große braune Bär erzählt der Schnecke das der kleine weiße Hase etwas verheimlicht, aber die Schnecke kann dem Bären leider nicht weiterhelfen. Den sie ist zu einem Geburtstag eingeladen und muss sich beeilen, den sie freut sich schon total auf den Honigkuchen den es dort gibt.

So macht der Bär sich weiter auf den weg und trifft den Frosch. Doch das Gespräch verläuft genau so wie bei der Schnecke. Der Frosch kann auch nicht weiter helfen und ist ebenfalls auf einen Geburtstag eingeladen.

Auf dem weitern Weg ergeht es dem Bären genauso mit dem Eichhörnchen, dem Fuchs, dem Wildschwein, der Maus und dem Raben.

Als der große braune Bär wieder zuhause ist, ruft der kleine weiße Hase schon nach ihm.

Drinnen erwartet dem großen brauen Bär eine Überraschung. Alle seine Freunde die ihm zuvor nicht weiterhelfen konnten sitzen nun dort  und rufen ihm Glückwünsche zu.

Der große braune Bär hat vergessen das er Geburtstag hat und der kleine weiße Hase hat all seine Freunde eingeladen um zu Feiern. Natürlich mit Honigkuchen.

Jetzt ist Bär wieder glücklich, den der kleine weiße Hase ist aber sein bester Freund und hat nichts verheimlicht.

Cover:
Schön bunt, mit tollen Zeichnungen. Genau was Kinder lieben.


Fazit/Meinung:
Viel gibt es nicht zu sagen.
Ein ganz tolles Kinderbuch mit tollen Zeichnungen zur Geschichte.
Es ist nur zu empfehlen. 


punkte

 Hier Bestellen: KLICK!!!



Allgemeine Informationen

Ausgabe: Softcover
Seiten: 24
Verlag: Monika Fuchs
ISBN:  978-3-940078-68-1
Preis: €5,90 [D]


Zur Verfügung gestellt von




Vielen Dank!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen